Honigmassage

 

Honig ist als süße Schleckerei bei Kindern und Erwachsenen beliebt. Doch Honig kann nicht nur als köstliches Lebensmittel verwendet werden, bereits seit Jahrtausenden findet das goldgelbe Bienenerzeugnis auch seinen Einsatz in der Kosmetik und in Behandlungen der Naturheilkunde. Eine Massage mit Honig ist wohltuend für den ganzen Körper und zaubert gleichzeitig eine samtig-zarte Haut.

Die verschiedenen Wirkstoffe des Honigs dringen tief in die Haut ein und helfen mit, alte Gift- und Schlackenstoffe aus dem Gewebe herauszulösen.

Durch die Klebeigenschaften des Honigs werden diese Stoffwechselendprodukte und Giftstoffe sowie überschüssige Salze mittels saugender und pumpender Technik tief aus der Haut gesogen.

 

Indikationen:

 

›Entgiftung

›Hautreinigung

›Durchblutungsfördernd

›Allergien

›Immunsystemverstärkung

›Regelbeschwerden

›Magen-Darm-Erkrankungen

 

Kontraindikationen:

 

›Thrombosen

›Blutverdünnungsmedikamente

›Hautausschläge

›Honigallergie 

45 min ............ 55€